• Jobs
  • Industrie Automation Vakuumtechnik Antriebstechnik News │ Krautloher GmbH
    Start
    eShop

    Antriebstechnik: News

    vorschau-news-cleanness Rehfuss Flyer: Antriebslösungen für die Ernährungsindustrie

    Juni 2008 – Beim Einsatz von Antriebstechnik in der Lebensmittelindustrie werden sehr hohe Anforderungen an die hygienischen Eigenschaften gestellt. Schmutzablagerungen müssen vermieden werden, die Reinigungseigenschaften müssen optimal sein. Weiter werden hohe Ansprüche an die Materialgüte gestellt.

    In der Realität ist jedoch zu beobachten, dass die meisten in der Lebensmitteltechnik verwendeten Antriebe Kühlrippen aufweisen, die die Reinigung erschweren und die Hygiene beeinträchtigen, indem sie dem Schmutz Ecken und Kanten zur optimalen Ablagerung bieten. Die Qualität des Endproduktes ist somit gefährdet. Eine weitere Schwierigkeit stellen aggressive Medien, wie zum Beispiel Milchsäure dar, welche die konventionellen Werkstoffe regelrecht zerfrisst. Die Carl Rehfuss GmbH + Co. KG bietet Ihnen hier zwei kostengünstige Alternativen zur Lösung all dieser Probleme....

    Weiterlesen: PDF-Datei (294kB)

    ----------------

    vorschau-news-tepuflex Rehfuss aktuell

    Mai 2008 – Nicht nur in Bezug auf qualitativ hochwertige Standardlösungen ist die Carl Rehfuss GmbH + Co. KG bekannt. Das schwäbische Unternehmen kann ebenfalls exzellente Leistungen im
    Sondergetriebebau vorweisen. Mit einem vielseitigen Produktspektrum, das sowohl Einzelantriebe als auch komplette Antriebssysteme abdeckt, bleiben keinerlei Wünsche offen. Ein umfassendes Baukastenprinzip, bestehend aus mechanischen und elektronischen Komponen-
    ten sowie Drehzahlregelsystemen sorgt dafür, dass auch kundenspezifische Sonderwünsche
    schnell und wirtschaftlich realisiert werden können. Flache Hierarchien und kurze Bearbeitungswege sorgen dabei für die nötige Flexibilität. „Unsere Antriebe passen sich sprichwörtlich an die Forderungen unserer Kunden an“, verdeutlicht Martin Fink, Technischer Leiter der Carl Rehfuss GmbH + Co. KG. Hier ein kleiner Überblick über die umfangreiche Rehfuss-Produktpalette...

    Weiterlesen: PDF-Datei (1,0MB)

    ----------------

    vorschau-news-tepuflex Rehfuss Flyer: Qualität neu definiert – Edelstahl

    April 2007 – In bestimmten Branchen spielen bei Maschinen und Anlagen hygienische Aspekte, Ansprüche an die Reinigungsfreundlichkeit, sowie Anforderungen an die Güte der verwendeten Materialien und Komponenten eine sehr große Rolle. Beispiele für derartige Anwendungsfälle findet man vor allem in der Lebensmittelindustrie, der chemischen oder der petrochemischen Industrie.

    Rehfuss bietet mit der SMN-Reihe, der Schneckengetriebereihe komplett aus Edelstahl, eine optimale Lösung für alle Einsatzfälle bei denen Sauberkeit, Hygiene und erhöhte Ansprüche an die Werkstoffgüte an erster Stelle stehen. Durch die absolut glatte Oberfläche kann sich Schmutz nur schwer absetzen. Ebenso weisen die Antriebe eine sehr hohe Resistenz gegen aggressive Medien auf...

    Weiterlesen: PDF-Datei (294kB)

    ----------------

    vorschau-news-edelstahlgetriebe Rehfuss Pressebericht: Getriebe aus Edelstahl

    März 2006 – Endlich gibt es eine „hygienische“ und „rostfreie“ Antriebslösung: In der Lebensmittelbranche, der chemischen, petrochemischen und der pharmazeutischen Industrie werden inzwischen sehr hohe Ansprüche an Hygiene, Sauberkeit und Korrosionsschutz gestellt. Nicht zuletzt aufgrund rechtlicher Grundlagen und verschiedener Normen werden die Ansprüche an die Materialgüte permanent höher. Maschinen und Produktionsanlagen, welche in dieser Branche ihren Einsatz finden, werden deshalb zum größten Teil aus Edelstahl gefertigt. Der Werkstoff lässt sich relativ einfach reinigen und ist zudem korrosionsbeständig. Das Material besitzt somit optimale Eigenschaften für derartige Anwendungen...

    Weiterlesen: PDF-Datei (234kB)

    ----------------

    vorschau-news-tepuflex Rehfuss Pressebericht: Neues Schneckengetriebe SM041

    Juli 2005 – Die Firma Carl Rehfuss GmbH & Co. KG in Albstadt komplettiert ihre Aluminium-Schneckengetriebereihe „SM“ um den Typ SM041 mit dem Achsabstand 50mm. Damit stehen nun 6 Baugrößen zur Verfügung. Die neue Baugröße stellt eine wegweisende Entwicklung dar. Das Getriebe zeichnet sich im Vergleich zu herkömmlichen Getrieben dieser Bauart durch folgende Merkmale aus...

    Weiterlesen: PDF-Datei (38kB)

    ----------------

    TOPStartseite → Antriebstechnik: News

    Krautloher GmbH
    Tel. +49 (8131) 2741-10

    Kontakt/Impressum · AGB